Schuljahr 2017-18
  Schulverwaltung     Ganz aktuell     Schulleben 2016-17     Elternbeirat     Mitteilungen     Termine     14-tägiger Unterricht     Busfahrplan     Schulgeschichte     Ludwig Gebhard     Schulpartnerschaft     Sitemap  
Juni - August
März - Mai
Kommunionausflug der 3. Klasse
Handballturnier der 4. Klassen
2. Klasse besucht Wertstoffhof
Welttag des Buches
Kooperation Kiga-Schule
Malwettbewerb der RaiBa
Erstkommunionfeier der 3. Klasse
Herzlichen Glückwunsch!
Kochworkshop
Weltwasserwoche
Pflege des Weidentunnels
Osterfrühstück
Ist mein Kind schulreif?
Balancieren will gelernt sein
Elternabend mit Lerncoach Andrea Schmalzl
Neues Pausenhofspiel
Handballturnier der 3. Klassen
Dezember - Februar
September - November
Allgemein:
Startseite
Impressum
Kontakt
Datenschutz

Welttag des Buches


Eintauchen in die Welt der Bücher
Bericht: Eva Schnellbögl

Anlässlich des Welttages des Buches machte die 4. Klasse der Grundschule Tiefenbach mit ihrer Klassenlehrerin Frau Schnellbögl einen Ausflug zur Buchhandlung Rupprecht in Cham. Die Buchhändlerin Frau Heitzer begrüßte die Schülerinnen und Schüler sehr herzlich und las ihnen einige Stellen aus dem diesjährigen Welttag-Buch vor. Die Kinder erfuhren außerdem von ihr viel Wissenswertes über den Ablauf im Buchladen und über die Entstehung eines Buches. Von einer Idee bis zum fertigen Buch sind viele Arbeitsschritte nötig.

Sehr viel Spaß bereitete den Jungen und Mädchen das Quiz mit Fragen zu Büchern und Autoren. Abschließend erhielten die Kinder das diesjährige Welttag-Buch "Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard" von Sabine Zett als Geschenk. Dieses werden sie in der Schule nun als Klassenlektüre lesen. Alle sind schon sehr gespannt, ob Lenny sein verschwundenes Skateboard wieder bekommt.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.