Ehrungen

Auch in "Corona-Zeiten" hatte das Lesen bei vielen Schülern einen hohen Stellenwert. Ihr Leseverständnis dokumentierten sie bei "Antolin".
Aus jeder Klasse wurden drei Sieger ermittelt. Sie durften sich zur Belohnung für ihren Lesefleiß ein Geschenk auswählen - natürlich in Form eines Buches!

Unsere Antolin-Sieger präsentieren stolz ihre Urkunde.

Geehrt wurden auch die Schulbuslotsen aus der 4. Klasse. Sie verrichteten ihren oftmals nicht ganz leichten Dienst im Schulbus und an der Bushaltestelle mit Bravour. Zum Dank gab es einen Gutschein für ein Eis nach Wahl.

Ein großes Dankeschön ging an die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse. Sie zeigten großen Einsatz und ständige Hilfsbereitschaft den "Kleinen" gegenüber. Ihre persönlich gestalteten Zaunlatten im Schulhof werden uns immer an die schöne Zeit erinnern.

Vergelt s Gott, alles Gute und vergesst uns nicht!