Schulgeschichte
  Schulverwaltung     Ganz aktuell     Schuljahr 2017-18     Schulleben 2016-17     Elternbeirat     Mitteilungen     Termine     14-tägiger Unterricht     Busfahrplan     Ludwig Gebhard     Schulpartnerschaft     Sitemap  
Turmuhr
Allgemein:
Startseite
Impressum
Kontakt
Datenschutz

Turmuhr

Bürgermeister Müller erinnert sich!


Er musste sie früher regelmäßig aufziehen!

Heute steht die Uhr als Schmuckstück in der Aula der neuen Schule.


In den Osterferien 2002 wurde die alte Tiefenbacher Kirchenuhr in der Schule wieder aufgestellt.


Renoviert wurde sie von der Turmuhrfabrik Rauscher in Regensburg. Hausmeister Vogl baute den Rahmen für die Uhr.



Beim Betreten der Volksschule wird nun der Blick sofort auf dieses „Schmuckstück“ gelenkt.

  So sieht das "Herz" der Uhr aus!  



Bei diesem "Gesundheitszustand" tickt sie bestimmt noch bis zum Jahr 3000!!!